Herzlich willkommen auf unserer Dielenabend-Homepage!

Die Dielenabende auf der Pfarrhaustenne in Enniger stellen nun schon über mehr als 45 Jahre einen festen Bestandteil im Kulturleben von Enniger und des Münsterlandes dar.
Aus der Idee des derzeitigen Pfarrers Alfons Buttgereit heraus, mit dem "Dielenabend" Kultur im ländlichen Raum und seiner dörflichen Welt zu verankern und ihr eben dort einen angemessenen, wenn auch ungewöhnlichen Rahmen zu schaffen, ist eine Institution mit ihrem ganz eigenen und auch heute noch originellen Profil geworden.
Viele namhafte Künstler, junge Talente und regionale als auch internationale Größen haben in der vergangenen Zeit das Publikum bereichert und ihrerseits die Tenne und ihr Publikum schätzen und lieben gelernt.
Allein durch ehrenamtliches Engagement getragen und frei finanziert stellt diese Kulturreihe sicher eine Besonderheit in unserer Region dar.

Wir laden Sie ein, im gemütlichen Ambiente der alten Pfarrhaustenne in Enniger Konzert- und Kulturabende auf hohem Niveau zu genießen - bei einem guten Glas Wein und in der ganz besonderen, persönlichen Atmosphäre des historischen Gebäudes.

Meist ergibt sich am Ende der Veranstaltung die Möglichkeit, den Abend gemeinsam im persönlichen Gespräch mit den Künstlern ausklingen zu lassen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(Da die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, empfiehlt sich eine Kartenvorbestellung! )

Programmvorschau 2017 / 2018

261.Dielenabend 21.10.2017 20:00 Uhr
Acoustic Blues Matt Walsh Quartett
„Eine Musik- und Körpergefühl, Finesse und Reinheit die kaum zu überbieten ist“ (Götz Alsmann)

262.Dielenabend 11.11.2017 20:00 Uhr
100 km Emschergeschichten
eine literarisch-musikalische Reise durchs Ruhrgebiet mit dem Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer („Vaddern Thiel“ im „Tatort“ aus Münster) und Frank Fröhlich, Akustikgitarrist aus Dresden

263.Dielenabend 02.12..2017 19:30 Uhr
Amarcord Konzert zum 1. Advent in der Sankt Mauritiuskirche Enniger
Das ensemble amarcord, von ehemaligen Mitgliedern des Leipziger Thomanerchores gegründet, zählt heute zu den führenden Vokalensembles weltweit.

264.Dielenabend 13.01.2018 20:00 Uhr
Liederabend
mit der Sopranistin Sophie Klußmann und dem Pianisten Dirk Wedmann

265.Dielenabend 17.02.2018 20:00 Uhr
Akkordeon & Bratsche - faszinierend mystisch sphärisch
DUO MARES 
Esra Pehlivanli - Bratsche und Marko Kassl - Akkordeon

266.Dielenabend 17.03.2018 20:00 Uhr

„Dag und Düster“
Sanfte Harfentöne, derbe Dudelsack-Klänge, ein tanzender Kontrabass, skurrile Texte über Hexen und Hamlet.
Rafael Daun (Gesang, Cornemuse Béchonnet, Northumbrian Smallpipes, Cister) und Tom Daun (Keltische und Böhmische Harfe, Arpa Paraguaya) und der englische Kontrabassisten David Leahy.

Änderungen vorbehalten!